Sonntag, 10. April 2011

"Achtung . Bitte beachten Sie !!! "


...
das stand wirklich so da .es hat mich ungemein verwirrt... was muss ich denn nun beachten? Aber das ich nun etwas beachten muss das wurde mir natürlich deutlich vermittelt . Je länger ich es anschaute desto nervöser wurde ich ... deshalb schnell zum bedeutsamen Teil des Blog Eintrags runterscrollen sonst hat euch das Schild in seine hypnotischen Fänge gesogen...


Hier nun ein paar weitere getuschte Einblicke in DOMICILE#2 . Viel Spass dabei :)

Kommentare:

  1. vielleicht ist mit beachten, gar nicht das Beachten einer Sache gemeint, sondern das Be8ten! Es KÖNNTE sein dass es eine Aufforderung ist, eine acht zu schreiben... hmm... legt man die 8 horizontal, so hat man das Zeichen für "unendlich"... Oh, Gott!! Das ist ein ewiger Kreislauf von unaufhörlichen Möglichkeiten X.X

    Schöne Einblicke in Band 2 =). Ich war erst ein wenig irritiert, weil es erst aussah als hättest du zwei Seiten lose aufeinander liegen, aber auf dem zweiten Blick sieht man dass es sich doch um eine Seite voller Actiongeladener Panels handelt :). Sehr schön.

    AntwortenLöschen
  2. das schild hing an einem leeren laden und ich glaube die deutschkenntnisse des inhabers waren auch nicht so zuverlässig. falls ich falsch liege könnte dies natürlich die perfekte werbe strategie darstellen :D nun zerbricht sich die halbe stadt den kopf was kommen mag :D

    Danke - ich hoffe nur das ganze wird nicht zuuu action geladen - aber jetzt bald kommen die seiten mit den charakter momenten - immer nur kämpfe sind ja auf dauer auch langweilig :D

    AntwortenLöschen
  3. Wie viele Seiten zeichnest du so am Tag? Und nimmst du zum größten Teil Fineliner oder auch die Feder zum tusche? Würde mich mal interessieren :D

    Das sieht jedenfalls schon sehr vielversprechend aus. Sehr geil :D

    AntwortenLöschen
  4. LOL, gute Warnung... ôo
    Dass deine Zeichnungen gut sind, brauche ich wohl nich zu erwähnen! ;)

    AntwortenLöschen